Unsere Geschichte

Feuerwehren haben hierzulande eine lange Tradition. Dies trifft natürlich auch auf die Freiwillige Feuerwehr Stockelsdorf zu.
Wichtige Ereignisse in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Stockelsdorf:

  • 1887: Gründung der FF Stockelsdorf: Heinrich Lütgens wird erster Hauptmann der Wehr

  • 1927: Anschaffung einer Motorspritze mit Anhänger

  • 1942: Indienststellung von 2 Löschgruppenfahrzeugen: LF 8 und LF 15; im 2. Weltkrieg war die Wehr auch in Kiel, Hamburg, Neumünster und Lübeck im Einsatz

  • 1946: Erste Dienstversammlung nach dem 2. Weltkrieg

  • 1954: Bau des Feuerwehr-Gerätehauses im Bäckergang (Kosten: 18.000 D-Mark)

  • 1962: Fahnenweihe vor dem Herrenhaus: Die Fahne wurde von einem Förderer zum 75. Jahrestag der Wehr geschenkt

  • 1966: Einsatz beim Wakenitz-Hochwasser Anfang Januar 1966: Insgesamt sind über 2300 Feuerwehrleute aus 200 Feuerwehren im Einsatz

  • 1974: Erweiterung des Gerätehauses im Bäckergang um einen Schulungsraum, eine kleine Küche und Toiletten

  • 1978: Gründung der Jugendfeuerwehr der Gemeinde Stockelsdorf aus der FF Stockelsdorf heraus

  • 1983: Der bundesweite Notruf 112 wird in Stockelsdorf eingeführt

  • 1987: 100. Geburtstag der Wehr, die ersten 3 Handfunkgeräte werden zur Verfügung gestellt

  • 1996: Ein Löschgruppenfahrzeug LF 8/6 (Mercedes-Benz/Schlingmann) wird in Betrieb genommen

  • 1997: Der Anbau (3. Fahrzeughalle, Büro) am Gerätehaus wird eingeweiht

  • 2001: Erste Homepage der FF Stockelsdorf

  • 2010: Ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20/16 (Mercedes-Benz/Ziegler) erweitert unseren Fuhrpark

  • 2011: Bei einem Großbrand in einem Gewerbegebiet werden zwei Stockelsdorfer Feuerwehrleute verletzt

  • 2012: Das 125-jährige Bestehen der FF Stockelsdorf wird groß gefeiert

  • 2013: Die Homepage der Feuerwehr Stockelsdorf wird komplett neu gestaltet.

  • 2015: Ein Einsatzleitwagen ELW 1 (Mercedes-Benz/Binz) wird in Betrieb genommen

  • 2018: Anschaffung eines neuen Notstromaggregats von der Gemeinde mit 67 kVA Leistung auf einem Anhänger

  • 2019: Die Bauarbeiten für das neue Gerätehaus starten; das 4. Quartal ist durch viele Brandeinsätze geprägt

  • 2020: Grundsteinlegung für das neue Feuerwehr-Gerätehaus im Bohnrader Weg. Mehrere Großbrände beschäftigen die Feuerwehren in der Gemeinde Stockelsdorf und durch die Corona-Pandemie war der Ausbildungsbetrieb zeitweise ausgesetzt.

  • 2021: Zum Jahresanfang wurde der Dienstbetrieb auf “Online-Dienste” umgestellt wegen des Lockdowns in der Corona-Pandemie. Die Homepage der Feuerwehr Stockelsdorf wird erneut komplett überarbeitet.

Unsere Festzeitschriften

Einen umfassenden Überblick zu unserer Geschichte geben wir in unsereren Festschriften (PDF) zum 100-jährigen Jubiläum (1887 – 1987) und 125-jährigen Jubiläum (1887 – 2012).

Zum Öffnen einfach auf das Dokument klicken:

Festschrift 125 Jahre FF Stockelsdorf
PDF Download (24 MB)

125 Jahre

Zum 125-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Stockelsdorf gratulieren wir recht herzlich. Für 125 Jahre erfolgreiche Feuerwehrarbeit im Zeichen der Sicherheit und des bürgerschaftlichen Miteinanders sprechen wir der Freiwilligen Feuerwehr Stockelsdorf unseren Dank und unsere Anerkennung aus….
Harald Werner und Brigitte Rahlf- Behrmann

PDF Download (3 MB)

112 Jahre

Feuerwehrnotruf 112

112-jähriges Bestehen der Feuerwehr Stockelsdorf ….

Harald Werner und Brigitte Rahlf- Behrmann

PDF Download (6 MB)

100 Jahre

Die Freiwillige Feuerwehr Stockelsdorf feiert in diesem Jahr ihr 100jähriges Bestehen. Im Namen der Gemeinde sprechen wir hierzu unsere herzlichen Glückwünsche aus. Gleichzeitig bietet dieses Datum aber auch einen besonderen Anlaß, die Arbeit der Feuerwehrmänner hervorzuheben, diese zu würdigen und ihnen für die geleistete Tätigkeit zu danken….
Kurt Unruh und Jens Clauss